Aktuelles

Nur ein schlechter PR-Gag der Stadt – FDP Mannheim fordert Prävention statt Alkoholverkaufsverbote im Jungbusch

Konrad Stockmeier

Zur anhaltenden Debatte über die nächtlichen Sommerpartys an den Wochenenden bezieht nun die FDP Mannheim Stellung. Der Kreisvorsitzende und FDP Bundestagskandidat Konrad Stockmeier fordert statt einer Verschärfung von Verboten eine besser ausgestattete Präventionsarbeit. Stockmeier betont dabei: "Das städtische Verbot ist überhaupt nicht durchdacht. Wenn es der Stadt wirklich ernst wäre, …

Weiterlesen

Weltbeste Bildung: FDP/MfM Fraktion fordert mehr Einsatz für die Digitalisierung von Schulen in Mannheim mit Breitbandanschluss und digitalen Lernmitteln

Das Problem der mangelnden Digitalisierung von Schulen ist seit langem bekannt. Aber seit den Schulschließungen im Frühjahr zeigte sich besonders offensichtlich, wie schlecht es um digitale Lernmittel und Breitbandversorgung in vielen Schulen steht. Für die Fraktionsvorsitzende und FDP Stadträtin Dr. Birgit Reinemund ist klar: „Schnelles Internet ist an den Schulen …

Weiterlesen

Familien zusammenbringen – FDP / MfM-Fraktion fordert digitale Kontaktmöglichkeiten in Mannheimer Altenpflegeheimen langfristig zu sichern

In Zeiten von Abstands- und Hygieneregeln sind Bewohnerinnen und Bewohner von Altenheimen - ebenso wie das pflegende Personal - besonderen Belastungen ausgesetzt. Viele möchten auch im hohen Alter Kontakt zu ihren Angehörigen halten, was durch die Maßnahmen zum Schutz von vulnerablen Gruppen schwierig bleibt. Die FDP/MfM Fraktion fordert daher, digitale …

Weiterlesen

Sauberes Straßenbild sicherstellen – FDP/MfM Fraktion fordert Leerung der Wertstofftonne alle zwei Wochen

Stadtrat Volker Beisel

Vor einiger Zeit entschied sich die Stadt Mannheim - unter anderem auf Drängen der FDP im Gemeinderat - die gelben Säcke durch eine Wertstofftonne zu ersetzen. Das Ziel, die unansehnlichen Berge von gelben Säcken am Straßenrand loszuwerden, ging leider bis heute nicht ganz auf. Denn durch die schlechten Leerungsrhythmus, bei …

Weiterlesen

Freien Zugang zu Trinkwasser endlich umsetzen – Gesundheitsschutz ernst nehmen

Vor gut einem Jahr sagten Verwaltung und Oberbürgermeister dem Gemeinderat zu, zügig mit der MVV ins Gespräch zu kommen, um an öffentlichen Plätzen moderne Trinkwasserspender aufzustellen sowie selbst in öffentlichen Gebäuden Trinkwasser zur Verfügung zu stellen. Bisher ist wenig passiert. Dazu erklärt die Fraktionsvorsitzende Dr. Birgit Reinemund: „Wir sind schon …

Weiterlesen

Alle Beiträge